Gute
Rohstoffe,
Gutes
Handwerk,
Gutes
Brot.



Frischvermahlung auf eigenen Steinmühlen

Manfred Diekhaus begutachtet die Vollwert-Mehlqualität. Auf eigenen Steinmühlen wird das komplette Getreidekorn unmittelbar vor jeder Teigbereitung schonend frischvermahlen – Wertvolle Bestandteile wie Vitamine, ungesättigte Fettsäuren, Mineral- und Ballaststoffe insbesondere aus Keimling und Schale des Korns bleiben nur so weitestgehend erhalten – aller Ähren Wert!



Nachhaltige Biodiversität

Bioland-Bauer und Getreidelieferant Karl-Heinz Hanken erläutert die Notwendigkeit einer organischen, vielfältig angelegten Acker-Bewirtschaftung ohne wasserlösliche Düngemittel oder Pestizide, um die Fruchtbarkeit und Artenvielfalt eines gesunden Bodens zu fördern und nachhaltig zu erhalten.


Brot mit Charakter

Eine ehrliche und authentische Sauerteig- und Backfermentführung braucht vor allem gute Rohstoffe, Zeit und jede Menge Fingerspitzengefühl. Ernte-
schwan­kungen oder täglich wechselnde Witterungs-verhältnisse müssen dabei permanent ausgeglichen, Geschmack und Gebäckstabilität optimal ausgebaut werden. Gleichzeitig wird das Getreide durch eine lange Reifung schonend auf Verzehr und Verdauung vorbereitet.


Unsere Bauern, unser Getreide

Erzeuger und Verarbeiter im partnerschaftlichen Dialog. Unsere Bioland zertifizierten Getreidebauern bauen u. a. unseren Dinkel, Roggen oder Weizen unweit unserer Backstube an – und das schon seit Jahrzehnten. Regelmäßige Treffen ermöglichen den intensiven Austausch über Erntequalitäten oder geplante Aussaaten, stärken die gemeinsame Verantwortung für ein gutes Brot und schaffen tiefes Vertrauen.


Bio Seit 1981

Biopionier Manfred Diekhaus – eine kurzfristig bedingte Ernährungsumstellung im Studium und die ersten beruflichen Erfahrungen in der Lebensmittel­indu­strie überzeugten den Lebensmittelingenieur und Bäcker bereits 1981 von der Idee einer natürlich-wertvollen Lebensmittelherstellung.


Vollwertindex

Unser Diekhaus­ Vollwertindex zeigt
den Vollwertmehlanteil (inkl. Keimling
und Schale) in Prozent an der
Gesamtmehlmenge im Produkt an.




Lieferpartner in der Region

Ohne Partner kommt man nicht durchs Leben.
Bei der Auswahl unserer Rohstoffe und Dienstleister setzen wir konsequent auf Qualität, Philosophie, Regionalität und auch Sympathie.

Eine Auswahl unserer Lieferpartner finden Sie weiter unten.


• Getreide über die Bioland-Erzeugergemeinschaft, bestehend aus Karl-Heinz Hanken aus Goldenstedt, Wolf Jost vom Iburgshof in Belm, Heinrich Koch aus Rheden-Düversbruch, Bernd Riesenberg aus Ehrenburg und Heiko Freese aus Leer

• Erdbeeren vom Erdbeerhof Gelhaus und Erdbeerhof Beneke, beide aus Goldenstedt
• Eier von Familie Brandt aus Goldenstedt und vom Hof Hoffrogge in Dötlingen 
• Salat und weitere Gemüse von Heinemann aus Wildeshausen
• Kaffee von der Familienrösterei Münchhausen in Bremen 
• Tee von Lebensbaum in Diepholz
• Getränke von Familie Luitvogt aus Wagenfeld und von Nordmann in Wildeshausen 
• Honig von der Bioland Imkerei Klinker in Huntlosen und von Allos aus Diepholz
• Sonstige Bio-Rohstoffe von der Kornkraft in Huntlosen, von Davert aus Ascheberg und von Gut Rosenkrantz in Neumünster
• Verpackungsmaterial u.a. von Bionatic aus Bremen
• Ausgewählte Kekse werden für uns in der hauseigenen Bäckerei des Andreaswerkes in Vechta gebacken